Wanderreise der Vulkanwanderweg

Wanderreise der Vulkanwanderweg

Die Wanderreise der Vulkanwanderweg kombiniert drei verschiedene Touren miteinander, welche auch einzeln durchwandert werden können.Islandreisen Spezialisten Der Weg führt Sie durch vulkanische Landschaften wie sie schöner nicht sein können. Jeder Tag variiert mit verschiedenen Farben und Eindrücken. Der gesamte Weg führt Sie vom Sveinstigur “Explorer´s Peak” bis Landmannalaugar. Einfach einzigartig.

Wanderreise der Vulkanwanderweg –
Programm und Route

Tourenart: geführte Wanderreise mit 3 verschiedenen Touren
Tour 1: Explorer´s Peak zum Canyon des Feuers, 4 Tage
Preis: 1.292 € p.P.
Tour 2: Die Wildnis vom Strútur Trail, 5 Tage
Preis: 1.381 € p.P.
Tour 3: Der Weg nach Landmannalaugar, 3 Tage
Preis: 935 € p.P.
Mindestalter: 16 Jahre
Reisezeit: Juli und August
Unterkunft: Schlafsackunterkunft in Hütten
Verpflegung: Vollpension
Gruppe: 5 bis max. 14 Gäste
Reiseleitung : deutsch- und englisch- und französischsprachig

Reisebeschreibung:
Tour 1: Explorer´s Peak zum Canyon des Feuers, 4 Tage
Der erste Teil der Wanderung führt Sie durch eine der größten vulkanischen Regionen des südlichen isländischen Hochlands, das Gebiet des Skaftá-Flusses und Eldgjás “Feuerschlucht”. Die Reise beginnt im Vatnajökull Nationalpark am Sveinstindur Berg mit dem magischen 25km langen Langisjór See am südwestlichen Rand des Vatnajökull Gletschers. Der Weg führt entlang des großen Skaftá Flusses durch hellgrüne, moosbewachsene Lavaformationen, beeindruckende Wasserfälle, Canyons und beeindruckende Krater. Wir fahren dann weiter zur vulkanischen Spalte von Eldgjá, ​​die in einer der größten Eruptionen in der Geschichte entstand, die um 934 n. Chr. begann. Wunderschöne Wasserfälle, kristallklare Bäche und traditionelle Berghütten tragen zu diesem Erlebnis bei und machen es zu einem der besten Trekkings, die es auf dem Planeten gibt.
Gesamtstrecke: ca.42 km Höhe: 400-1050m

Tour 2: Die Wildnis vom Strútur Trail, 5 Tage
Der zweite Teil des Vulkan Trails führt uns auf die Südseite des sehr farbenfrohen Torfajökull Rhyolithmassivs, wo die Farben Gelb, Orange, Rot und sogar Blaugrün einen erfrischenden Kontrast zum schwarzen Sand und den leuchtend grünen Bergen bilden. Der Weg führt entlang der Álftavötn Seen, vorbei am Strútur Berg in die schwarze Wüste Mælifellssandur, die von dem riesigen Gletscher des Mýrdalsjökull dominiert wird. Der Trek endet in der Hvanngil-Hütte, und nach einem Morgenspaziergang am nächsten Tag steigen die, die hier enden, in einen Bus, der sie zurück nach Reykjavík bringt. Wir baden im Naturbad Strútslaug und genießen kristallklare Wasserfälle, überqueren Flüsse auf einer Natursteinbrücke und genießen die Stille des Hochlands. Dies ist bei weitem einer der dramatischsten Teile des Fjallabak, wo Sie die Weite des Landes sowie die immense Einsamkeit fühlen werden.
Gesamtstrecke: ca. 58 km Höhe: 400-700m

Wanderer, die sich dem Vulkanpfad anschließen, müssen am Vortag über den bekannten Landmannalaugar und Eldgjá zum Ausgangspunkt fahren.

Tour 3: Der Weg nach Landmannalaugar, 3 Tage
Der dritte Abschnitt des Vulkanweges führt Sie hinauf in die Hügel der Fjallabak-Region und in die Hochlandoase Landmannalaugar. Wir sehen die grünen Berge, die sich im “Schwanensee” spiegeln, und treffen nun auf die bunten Hügel von Ljósártungur. Vorbei an einem großen “Tafelberg”wandern wir in Gebiete mit heißen Quellen und kochenden Schlammbecken. Die Wanderung führt entlang dicker Obsidian-Lavafelder, die in ein aktiveres geothermisches Gebiet mit noch mehr heißen Quellen münden, und erreichen die extrem hellen Farben von Landmannalaugar, einem der bekanntesten Teile des isländischen Hochlands. Helle Hügel und Schluchten charakterisieren diesen Teil der Wanderung und die geothermische Aktivität ist vorherrschend.
Gesamtstrecke: ca. 38 km Höhe: 600-900m

Als Umweltschützer in Island gehen wir proaktiv vor, um den Pfad und die umgebende Natur zu bewahren, indem wir 1% des Reisepreises für jeden Wanderer in Umweltfonds investieren . Bei uns können Sie diesen erstaunlichen Weg erleben und Ihre Umweltauswirkungen minimieren.

Wanderreise der Vulkanwanderweg-Termine und Preise:

Tour 1: Explorer´s Peak zum Canyon des Feuers, 4 Tage
30.06.-03.07.2018, Englisch
07.07.-10.07., Englisch / Französisch
14.07.-17.07., Englisch
21.07.-24.07., Englisch / Französisch
28.07.-31.07., Deutsch /Englisch
04.08.-07.08., Englisch / Französisch
11.08.-14.08., Englisch
16.08.-19.08., Englisch / Französisch
25.08.-28.08., Deutsch /Englisch
01.09.-04.09., Englisch / Französisch

Preis: 1.292 € p.P.

Tour 2: Die Wildnis vom Strútur Trail, 5 Tage
02.07.-06.07.2018, Englisch
09.07.-13.07., Englisch / Französisch
16.07.-20.07., Englisch
23.07.-27.07., Englisch / Französisch
30.07.-03.08., Deutsch /Englisch
06.08.-10.08., Englisch / Französisch
13.08.-17.08., Englisch
18.08.-22.08., Englisch / Französisch
27.08.-31.08., Deutsch /Englisch
03.09.-07.09., Englisch / Französisch

Preis: 1.381 € p.P.

Tour 3: Der Weg nach Landmannalaugar, 3 Tage
06.07.-08.07.2018, Englisch
13.07.-15.07., Englisch / Französisch
20.07.-22.07., Englisch
27.07.-29.07., Englisch / Französisch
03.08-05.08., Deutsch /Englisch
10.08.-12.08., Englisch / Französisch
17.08.-19.08., Englisch
22.08.-24.08., Englisch / Französisch
31.08.-02.09., Deutsch /Englisch
07.09.-09.09., Englisch / Französisch

Preis: 935 € p.P.

Wanderreise der Vulkanwanderweg – Leistungen Inklusive

  • Deutsch- Englisch- oder Französisch sprachiger Guide
  • Essen für die Zeit der Wanderung
  • Unterkunft in Berghütten
  • Transfers
  • Gepäcktransport

Wanderreise der Vulkanwanderweg – Zubuchbar

  • Flüge von Deutschland nach Island und zurück
  • Verlängerungstage Island
  • Reiseversicherung

Wanderreise der Vulkanwanderweg – buchen

  • Telefonisch unter 039322-316970
  • Per E-mail an info@nordtraeume-reisen.de
  • Kontaktformular Nordträume Reisen
Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...