Island Reise Jeepsafari

Island Reise Jeepsafari

Island Rundreisen 2019

Island Reise Jeepsafari – Hochland

Die Island Reise Jeepsafari bietet allen Abenteurern mit eigenem Allrad-PKW eine spannende Rundreise, die sowohl zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ringstraße als auch ins wilde, unzähmbare Hochland der Insel führt.

Islandreisen Spezialisten
Scheinbar unendliche,  fast menschenleere Weiten, Offroad- Schotterpisten und Flussquerungen, atemberaubende Landschaften … entdecken Sie das wilde Hochland!

 

Island Busreise und FäröerIsland walsafariIsland ReisenIsland RundreisenIsland Blaue LaguneIsland rundreiseIsland RundreiseIsland Reisen

Island Reise Jeepsafari – Hochland -1 Woche

Das beschriebene Island Rundreiseprogramm ist als mögliche Variante zu verstehen, der genaue Reiseverlauf richtet sich nach den aktuellen Hotelverfügbarkeiten zum Buchungszeitpunkt.

Island Reise Jeepsafari – Route 3

Buchbar vom 02.07.- 13.08.2019 mit 7 Nächten auf Island

Island Jeepsafari – Tag 1

Ankunft in Seyðisfjörður und Start der Islandreise.
Fahrt in Serpentinen hinauf auf den Pass nach Egilsstadir vorbei an wunderschönen Wasserfällen. Nach einer kurzen Besichtigung in Egilsstadir, Fahrt durch das Tal von Skriðdalur, weiter über den Pass Breiðdalsheidi bis in das Tal Breiddalur, wo die Kinder oft bunte Halbedelsteine anbieten, die sie in den Bergen gesammelt haben. Alternativroute entlang der Ostfjorde mit Besuch im bekannten Petra Stein Museum. Über Serpentinen und enge Strassen mit tollen Ausblicken zum Fischerdorf Djúpivogur und Höfn. Übernachtung.

Islandreise Jeepsafari – Tag 2

Die erste Station heute ist die Gletscherlagune Jökulsárlón, in der große Eisberge treiben. Attraktion ist eine Fahrt mit dem Amphibienfahrzeug auf der Lagune. Weiterfahrt zum Skaftafell Nationalpark mit dem Wasserfall Svartifoss. An der Südküste entlang geht es quer durch Skeiðarársandur, eine ausgewaschenen Ebene aus schwarzem Sand. Besonders schön sind die kleine Kapelle in Núpsstaður und die Basaltsäulen in Dverghamrar. Sie passieren Kirkjubæjarklaustur und durchqueren die weite Ebene von Mýrdalssandur, bevor Sie den Ort Vik erreichen. Nahe Vik, an der Klippe von Dyrholaey, können Sie mit etwas Glück Papageitaucher sehen (Ende Juni – Mitte August). Übernachtung in der Region.

Islandreise Offroad – Tag 3

Die Island Reise Jeepsafari führt nun ins Hochland! Lassen Sie die Zivilisation hinter sich! Sie fahren in Richtung der Schlucht von Eldgjá, zur größten Vulkanspalte der Welt, und zum Ófærufoss-Wasserfall, zu dem man unbedingt wandern sollte. Über eine raue Piste geht die Fahrt nach Landmannalaugar, eine faszinierende Landschaft, wo inmitten farbiger Berge zahlreiche heiße Quellen und warme Bäche sprudeln, in denen man sogar baden kann!
Weiterfahrt über Landssveit, bis Sie (hoffentlich) auf die Hauptstraße nach Reykjavik treffen, wo Sie übernachten werden.

Island Reise Hochland – Tag 4

Erkunden Sie Reykjavik, die Hauptstadt mit der bekannten Hallgrímskirche und fahren Sie auf die Halbinsel Reykanes zur berühmten Blauen Lagune, um ein Bad im mineralischen Thermalwasser, der von Lava-Gestein umgebenen Lagune zu genießen.
Oder Sie fahren zum “Golden Circle”, den weltbekannten Naturwundern: der Þingvellir Nationalpark, der älteste Parlamentssitz der Welt von 930, die weltweit einzige an Land befindliche Kontinentalspalte, das Gebiet der Geysire, mit dem bekannten Strokkur und der Gullfoss, der vielleicht schönste Wasserfall Islands. Übernachtung in der Region.

Island Reise Jeepsafari – Tag 5

Mit dem Offroader geht es weiter in Richtung Norden, quer durch das Hochland. Machen Sie Halt im Tal Þjórsárdalur, um die wunderschönen Zwillingswasserfälle von Hjálp und den Háifoss, Islands zweithöchsten Wasserfall zu sehen. Danach führt Sie die Fahrt vorbei an geothermischen Kraftwerken und hindurch zwischen den beiden Gletschern Hofsjökull und Vatnajökull. Zwei Flußläufe sind auf dem Weg zu durchqueren. Es wird also aufregend für Sie und Ihren Jeep! Im Gebiet des mystischen Myvatn Sees werden  Sie übernachten.

Islandreise Hochland – Tag 6

Sie haben die Wahl zwischen den zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Gebiet des Myvatn und dem Nationalpark Jökulsá Canyon. Im Mývatn Gebiet erwarten Sie u.a. die Solfatarenfelder in Námaskarð mit blubbernden Schlammlöchern, Dampfquellen und gelben Schwefelquellen, ferner das Lavalabyrinth in Dimmuborgir und die Pseudokrater in Skútustaðir. Im Nationalpark können Sie z.B. die Schlucht von Ásbyrgi  und den Dettifoss, Europas wasserreichsten Wasserfall besuchen. Sie übernachten in der Region.

Islandreise Jeepsafari – Tag 7

Ein weiterer Tag der Island Reise Jeepsafari führt Sie nach Südosten, direkt in die Wildnis. Sie passieren auf Ihrem Weg nach Askja den 1.682 m hohen Mount Herðubreid. Eine Wanderung bringt Sie zum Víti Krater. Von hier aus geht es weiter offroad durchs Hochland bis nach Egilsstaðir, wo Sie am frühen Abend ankommen werden. Sie übernachten in Egilsstadir.

Island Hochlandabenteuer – Tag 8

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück über den kurvenreichen Pass nach Seydisfjördur, wo  die MS Norröna Sie erwartet.

Wichtig: Das Fahren abseits offizieller Wege ist aus Umweltschutzgründen gesetzlich in Island verboten.
Die Fahrt durch Flüsse nicht durch Versicherungen abgedeckt.

Island Reise Jeepsafari- 2 Wochen

Hier geht es zum Programm der 2 Wochen Jeepsafari Island.

Island Reise Jeepsafari – Leistungen

      • Island Fähre Hirtshals- Seydisfjördur und zurück
      • Gewünschte Kabinenkategorie an Bord
      • PKW -Transport (max 1,9 m Höhe, 5 m Länge)
      • 7 bzw. 14 Übernachtungen in DZ mit DU/WC in Hotels, Farmen oder Gästehäusern
      • Frühstück während der gesamten Reise

Island Reise Jeepsafari – Reisepreis 2019

1 Woche Rundreise mit eigenem Allrad-Fahrzeug  ab 1.875 € p.P.
2 Woche Rundreise mit eigenem Allrad-Fahrzeug  ab 2.735 € p.P.

Zuschlag für ein höheres Allrad-Fahrzeug (bis 2,5 m H): 520 €

Island Reise Jeepsafari – zubuchbar

  • 2-Bett Außenkabine mit unteren Betten für 580 € einmalig
  • Doppelbett Außenkabine für 900 € einmalig
  • weitere Kabinen auf Anfrage
  • Halbpension an Bord für 132 € p.P.

Veranstalter der angebotenen Island Autoreisen ist Smyril Line. Es gelten die AGB SmyrilLine 2016 und die Polarlichter-Reisen AGB Vermittler.

Islandreisen – Buchung und Information

      • Telefonisch unter 039322-316970
      • Per E-mail an info@nordtraeume-reisen.de
      • Kontaktformular Nordträume Reisen

Oder lieber doch eine PKW-Rundreise Island?

Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...