Island Wanderreiten im Süden

Island Reiten im Süden

Island Reiten im Süden sind geführte gemütliche Reittouren, auf der Sie an 2 Tagen reizvolle Landschaften Islands oftmals im weichen Tölt kennenlernen können. Auf diesen Tourenlernen Sie die Vorzüge des Island Pferdes kennen. Islandreisen SpezialistenSie reiten durch atemberaubende Landschaften mit grünen Hügeln umrahmt von mächtigen Gletschern und Vulkanen. Nach den Reittouren können Sie im heißen Wasser der natürlichen Thermalquellen Baden und entspannen.

Tourenart: Kurze Reittouren zur Verlängerung des Island Urlaubs
Dauer: 3 Tage, davon 2 Reittage, ca. 35-40 km
Reiterfahrung: Mittlere Reiterfahrung
Gebiet: Südisland
Unterkunft: Doppel- oder Einzelzimmer im Hotel mit DU/WC oder im Gästehaus in Mehrbettzimmern mit Etagenbad
Reiseleitung: Englisch sprechend
Gruppengröße: 2-6 Reiter
Maximales Reitergewicht: 110 kg

Island Reiten im Süden – Termine und Preise 2019

Nebensaison: Oktober bis April
Hauptsaison: Mai bis September

Gästehaus Eldhestar im Mehrbettzimmer in der
Nebensaison für 545 € oder in der Hauptsaison für 560 €

Hotelzimmer mit eigener DU/WC
Doppelzimmer in der Nebensaison für 630 € p.P. oder in der Hauptsaison für 769 € p.P.
Einzelzimmer in der Nebensaison für 710 € oder in der Hauptsaison für 769 €.

Island Reiten im Süden – Programm und Route

1. Tag: Reykjavik – Transfer zur Pferdefarm Vellir
Abholung um 17:30 Uhr  in der Hauptstadt und Transfer zum Reiterhof. Gemeinsames Abendessen und kennenlernen.

2. Tag: Reittour über Wiesen und Hügel
Sie reiten entlang grüner Weiden und bewachsener Hügel bis zu den Vulkanen Hekla und Eyjafjallajökull. Danach geht es zum sandigen Ufer des Flusses Ölfusà. Nach der Mittagspause reiten Sie entlang der Flüsse und vulkanischen Berge zurück zum Hof. Hier wartet schon der Jacuzzi für ein heißes Bad.

3. Tag: Reittour ins Tal der heißen Quellen

An diesem Tag reiten Sie ins Tal Reykjadalur und könnenhier in der natürlichen Quelle baden. Auf dem Weg dorthin sehen Sie dampfende Hügel und Löcher, vulkanische Berge und den Wasserfall Djùpagilsfoss. Gegen 17 Uhr Transfer nach Reykjavik.

Island Reiten im Süden – Leistungen Inklusive

  • Reittour ab/bis Reykjavik
  • Unterbringung im Gästehaus mit Mehrbettzimmern oder im Hotel mit eigener DU/WC
  • Vollverpflegung während des Rittes ( nicht in Reykjavik)
  • Regenbekleidung und Reithelm
  • Reisesicherungsschein

Island Reiten im Süden – Zubuchbar

  • Flug nach Island und zurück
  • Übernachtung in Reykjavik vor und nach der Reittour
  • zusätzliche Aktivitäten oder Ausflüge
  • Urlaubsverlängerung
  • Mietwagen

Island Reiten buchen

  • Telefonisch unter 039322-316970
  • Per E-mail an info@nordtraeume-reisen.de
  • Kontaktformular Nordträume Reisen

Geringfügige Änderungen der Route möglich, sollte es notwendig sein.

Zurück zur Übersicht der Island Reittouren

Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...